Ferien Spezial - Kombiangelschein (Link)

Ein Schein für 6 Gewässer In Kooperation mit der Rheinfischereigenossenschaft bietet der Rheinische Fischereiverband während der Ferien für alle daheim gebliebenen einen Kombi-Ferienangelschein für 6 sehr attraktive Angelgewässer. Während dem Ferien Spezial – Angebot­ ist auch Schnupperangeln an den ausgewiesenen Gewässern möglich. Wir bitten insbesondere dies auch ukrainischen Flüchtlingen zu ermöglichen. Zum Schnupperangeln nutzen Sie dieses Anmeldeformular. Zum Ferien Spezial - Kombiangelschein>>

Kurzmitteilung zur Mitgliederversammlung im Rheinischen Fischereiverband von 1880 e.V. (Link)

Reiner Gube, scheidender Vorsitzender im Rheinischen Fischereiverband von 1880 e.V. hat sich im besonderen Maße für die Belange des Rheinischen Fischereiverbandes eingesetzt. Er hat nach vielen Jahren an der Spitze des Verbandes, nicht erneut für das Amt des Vorsitzenden kandidiert. Für seine Verdienste wurde Reiner Gube, unter dem Beifall der Delegierten, zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Auch Heinrich Homann, langjähriger Schatzmeister im RhFV, strebte keine weitere Kandidatur an. Heinrich Homann wurde auf der Mitgliederversammlung zum RhFV-Ehrenmitglied ernannt.

In folgende Vorstandsämter wurden gewählt: Zum neuen Vorsitzenden im RhFV wurde Frank Kleinwächter gewählt Heiner Kreymann als stellvertretender Vorsitzender (weiterhin mit den Aufgaben als RhFV-Gewässerreferent) Bernd Rochholz als Schatzmeister Egon Luettke als Referent für Öffentlichkeitsarbeit Bigi Maier als Referentin für Gewässerverwaltung Andreas Bruthier als Referent für Casting Dietmar Kohl als Referent für Versicherungsfragen Klemens Reimann als Referent für Bezirkskassenangelegenheiten

Kinder wildern junge Quappen im Rhein bei Düsseldorf aus

Am 31. Mai 2022 fischten Schulkinder der Klasse 2a der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Rolandstraße junge Quappen zuvor gemeinsam mit Mitarbeitern der Stiftung Wasserlauf NRW, des Rheinischen Fischereiverbandes und des Aquazoos Düsseldorf aus einem Aufzuchtteich am Aquazoo Löbbecke-Museum. Seit März wuchsen die nur wenige Millimeter großen Larven im Teich des Aquazoos zu sechs Zentimeter großen Fischen heran. Lesen Sie hier weiter

Info zu Besatz- und Biotopmaßnahmen

Die Landwirtschaftskammer hat das Verfahren zur Beantragung der Unternehmernummer aufgrund von rechtlichen Vorgaben geändert. Die Beantragung und die Vergabe von Unternehmernummern erfolgt ab sofort über die Kreisstellen der Landwirtschaftskammer NRW. Dies gilt auch bei Änderung der persönlichen Daten, wie z.B. der Ansprechperson/Bevollmächtigte/r oder der Bankverbindung. Die bisher erteilten Unternehmernummern behalten ihre Gültigkeit. Heiner Kreymann hat dazu neue Merkblätter erstellt. Alle Neuerungen wurden wurden im Text festgehalten. Ebenso wurde eine Verlinkung zu einer Übersicht der örtlichen Kreisstellen eingefügt. Merkblatt Förderung Fischbesatz - Version 2022.06.16 Merkblatt Förderung Biotopverbesserungen - Version 2022.06.16

Förderung von Jugendveranstaltungen

Wir möchte Sie hiermit darauf hinweisen, dass die Frist zur Beantragung von Fördermittel für das Jahr 2023 am 30.06.2022 endet. Sollten Sie Interesse der Förderung Ihrer Jugendveranstaltung 2023 haben, bitte ich Ihren Bedarf fristgerecht bis zum oben genannten Zeitpunkt zu melden (luettke@rhfv.de). Verwenden Sie hierfür bitte die beigefügte Bedarfsmeldung. Bitte beachten Sie, dass eine nachträgliche Antragsstellung nach Ablauf der Frist nicht mehr möglich ist. Auch wenn über eine Förderzusage erst im Frühjahr 2023 entschieden werden kann, können nur Vereine bei der Verteilung der Mittel berücksichtigt werden, welche zuvor einen Antrag gestellt haben. Förderantrag

Vorheriger Beitrag